Siegener Metaller Geballer XI - Underground Edition


Samstag, 20. Juni 2020 19:00   Preis: 13  € / VVK  9 €


Um Euch vor einem weiteren langweiligen Abend auf der Couch zu bewahren, haben wir tief im deutschen Underground gewühlt und gleich 4 echte Perlen für Euch ans Tageslicht geschaufelt.

Auf geht's in diese Underground Edition mit Death by Exile.
Die vier Jungs kommen aus Dülmen und werden Euch ein kompromissloses Death Metal Brett ohne Schnörkel und Kitsch um die Lauscher pfeffern, welches schon ausgiebig bei Auftritten mit Bands wie Graceless, Cytotoxin, Orphalis und vielen anderen live präsentiert und für gut befunden wurde.
Den Song "Death or Exile" dürft ihr euch gerne hier zu Gemüte führen. Bisher sind nur drei Songs veröffentlicht, jedoch braut sich da aber mehr zusammen.
Wir sind gespannt wie die Jungs abliefern und freuen uns über ihre Anwesenheit sowie auf ihre Show - willkommen im Club !

https://www.facebook.com/DeathbyExile/


Mit Mindreaper aus Wetzlar folgt eine aufstrebende Band, gegründet 2001, die sich für melodischem Death / Thrash entschieden hat.
Nach der Veröffentlichung ihrer 2 Demos folgte die erste EP und 2 Longplayer, welche den Jungs den Weg ebneten für eine Tour im Vorprogramm von Six Feet Under, diverse Clubshows mit Bands wie Vader, Hatesphere, Accuser oder Tankard, sowie 2 Headlinertouren durch Russland und den benachbarten Ostblock.
Nach diesen Achtungserfolgen wird es nun endlich Zeit, die Hessentruppe auch unsere Region mal ordentlich aufmischen zu lassen - also haut rein Männers, die Bühne gehört Euch !

https://www.facebook.com/TheMindreaper/


Aus Nordrhein-Westfalen kommen Nightbearer, die seit knapp 3 Jahren unter dem Namen durch den deutschen Underground geistern und steil gehen wie ein Senkrechtstarter.
Mit ihrem ersten Longplayer "Tales of Sorcery and Death" haben sie ein mächtiges Ei gelegt, an welchem auch altgediente Deathmetal Bands hart zu knabbern haben und sich teilweise die Zähne ausbeißen .
Mit dieser Truppe präsentieren wir Euch reinstes Dynamit, denn der Fünfer metzelt sich geradezu durch seine Shows.
Oldschool Nackenbrecher in allerfeinster Elchtod-Manier, die sich einprägsam in die Gehörgänge fräsen - Bangerherz, was willst Du mehr :
Alter Schwede, würde der Schwede sagen.
Nutzt die Möglichkeit, Euch diese hervorragende Band live bei uns reinzuziehen, denn sie werden ihren Weg gehen - absoluter Geheimtipp !!!

https://www.facebook.com/nightbearer/

Mit Fleshworks, 2008 in Osnabrück ins Leben gerufen, stehen 5 gestandene Musiker aus der norddeutschen Metalszene auf der Bühne.
Entgegen allen Trends liefern sie nach dem Motto : Oldschool Spirit trifft auf innovative Spielweise.
Sie mixen gekonnt schwedische Melancholie mit walzendem Midtempo und einer Prise amerikanischem Tempos zu einer musikalischen Blutorgie - das beste Rezept für eine kompromisslose Liveshow also.
Bei Auftritten u.a. mit Memoriam, Fleshcrawl, Deranged, Bodyfarm oder Graceless konnte das Konzept ausreichend getestet und für gut befunden werden.
Ein sehr feines Schlachtfest der besonderen Art zum Abschluss dieses Abends.

https://www.facebook.com/Fleshworksdeathmetal/


Tickets zum "Special Summer Underground Edition Price" wie immer im Club, online und an den bekannten Vorverkaufsstellen.

See you at the Bar..........

Prost, die Rennleitung